Statussymbol E-Bike: mühsam war einmal….

Vor nicht allzu langer Zeit als “Omaräder” belächelt,  erfreuen sich E-Bikes und Pedelecs immer größerer Beliebtheit. Und das in allen Altersklassen.

Gerne möchten wir unseren Kunden das Leben einfacher machen und ihnen den bestmöglichen Versicherungsschutz anbieten.  Als der Trend E-Bike aufkam, war uns sehr schnell klar: “Das ist ein echt interessantes Thema, da möchten wir dabei sein”.

Doch wie kam es zu dem Trend Elektrorad? Hier sind unsere Thesen:

Klar, unser erster Gedanke war natürlich der Blick auf die Umwelt.  Nicht nur seit Fridays-For-Future wissen wir, dass wir unseren persönlichen CO2-Abdruck auf der Erde verkleinern müssen. Warum dann nicht mal das Auto stehen lassen und aufs Rad steigen?! Zumal die meisten Wege am Tag maximal 5 Kilometer am Stück betragen. Aber bei Freunden oder auf der Arbeitsstelle verschwitzt ankommen? Blöd…

Ein weiterer Punkt ist bestimmt die Geschwindigkeit. In einer immer schneller werdenen Welt, erscheint das langsame und mühsame Fahren mit dem Rad als überholt. Muskelschmerz in slowmotion, bäh… Endlich kann Oma Lieschen ganz entspannt und genauso schnell radeln wie der 7-jährige Enkel oder der durchtrainierte Sportler. Top!

Ebenso ein nicht zu verachtender Grund ist die Gesundheit! Bewegung im Freien bestärkt den Körper und den Geist. Quasi Kraft und Ideen sammeln beim Treten. Und wer ein E-Bike besitzt, steigt definitiv häufiger aufs Fahrrad. Perfekt also!

Faktor Nummer vier das Design. Das klapprige Hollandrad von früher ist passé. Es schreit nach einem modernen Image und einem coolen Look. Wenn das neue Rad dann auch noch smart daher kommt, wird das Herz des technik-affinen Menschen von heute höher schlagen.

Wie gut also, dass es das E-Bike gibt.

Ob das wirklich die Gründe sind, sollte jeder für sich entscheiden, aber letztendlich ist es total egal, ob Sie klassisch oder unterstützt unterwegs sind. Im Vordergrund sollte der Spaß stehen. Der Moment wenn Ihnen der Wind um die Nase weht, ein Glücksgefühl sich breit macht und einem die wärmende Sonne ins Gesicht lächelt. Nehmen Sie sich Zeit dafür! Für sich allein oder in einer Gruppe, durchatmen in der Natur, ein Pläuschen halten beim Radeln oder eine Pause einlegen mit der Familie…. Wir wünschen Ihnen viel Freude dabei ! Und damit Sie sicher unterwegs sind, denken Sie an Ihre Sicherheit, den Helm und den richtigen Versicherungsschutz, z.B. mit Ihrer HÄGER RadKasko.

Ihr HÄGER-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.