Datenschutz- ein sensibles Thema

Fast genau ein Jahr ist es her, dass die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft getreten ist. Genauer gesagt am 25. Mai 2018.

Datenschutz ist ein Thema, welches wohl jeden  Einzelnen, sei es beruflich, als auch privat, beschäftigt. Auch in den Medien wurde das Thema Datenschutz ausführlich behandelt.

Zurück blieb bei Vielen ein leicht mulmiges Gefühl. Die Sicherheit der eigenen personenbezogenen Daten wurde in Frage gestellt.

Auch für uns galt es u.a. zu prüfen, welche personenbezogen Daten wir als HÄGER Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit nach der neuen Datenschutzgrundverarbeitung verarbeiten dürfen.

Der Schutz der Daten unserer Versicherungsnehmer und Geschäftspartner hat für uns höchste Priorität. Selbstverständlich halten wir uns stets an die aktuellen, gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Ein wichtiger Begriff in diesem Zusammenhang ist der Code of Conduct: Der Datenschutzkodex des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV).

Die allgemeinen Regeln des Datenschutzrechts für die Versicherungsbranche, unter Berücksichtigung der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung, sind hier (https://www.gdv.de/resource/blob/23938/4aa2847df2940874559e51958a0bb350/download-code-of-conduct-data.pdf) aufgeführt.

Auch wir sind dem Code of Conduct beigetreten. Durch unseren Beitritt verpflichten wir uns als Versicherer zur Einhaltung aller Regelungen zum Datenschutz und zur Datensicherheit.

Datenschutz- ein sensibles Thema und eine Vertrauensache! Ihr Vertrauen liegt uns am Herzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.