Adventszeit – 3 cm Abstand zwischen Teelichtern ist Pflicht

Kerze

(Foto: HÄGER)

Im Winterhalbjahr – besonders im Advent – brennen wieder viele Kerzen, um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Zwischen diesen Kerzen, besonders zwischen Teelichtern, sollte man immer einen Sicherheitsabstand von mindestens 3 cm einhalten.

Warum die Brandgefahr hier besonders hoch ist, zeigt dieses Video des WDR sehr deutlich.

Sehr interessant finden wir den Hinweis auf den Fettbrandlöscher am Ende des Films:

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/servicezeit/video-teelichter—unterschaetzte-brandgefahr-100.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.